Fahrradhelm Test – Die neuesten Helme im Vergleich

ALPINA Fahrradhelm

99,95
AffilinetProducts Sportscheck - Alles fuer Sport und Freizeit - Gesamtliste - mit Varianten
Last update was on: September 11, 2018 8:02 pm

ALPINA Fahrradhelm in mattem Design; stoßfeste Inmold-Konstruktion; HI-EPS-Schaum; extrem bruch- und kratzfeste sowie UV-beständige Ceramic-Außenhülle; 25 Belüftungsöffnungen; Visier; antibakterielles Futter; Run System Ergo Pro mit Verstellrad für eine optimale Passform; Custom Fit System;...

Trolls Fahrradhelm

23,99 25,95
AffilinetProducts myToys.de - Einfach alles für Ihr Kind
Last update was on: September 11, 2018 8:02 pm

Exzellenter Schutz mit dem Trolls Fahrradhelm von PROTYPE. Dieser Trolls Fahrradhelm für Kinder ist ein absoluter Hingucker. Mittels Drehring ist dieser Helm verstellbar und kann so an den Kopf angepasst werden. Details: - Ventilationsöffnungen - verstellbar mittels Drehring - Kopfweite: 52-56 cm

ALPINA Fahrradhelm

99,95
AffilinetProducts Sportscheck - Alles fuer Sport und Freizeit - Gesamtliste - mit Varianten
Last update was on: September 11, 2018 8:02 pm

ALPINA Fahrradhelm in mattem Design; stoßfeste Inmold-Konstruktion; HI-EPS-Schaum; extrem bruch- und kratzfeste sowie UV-beständige Ceramic-Außenhülle; 25 Belüftungsöffnungen; Visier; antibakterielles Futter; Run System Ergo Pro mit Verstellrad für eine optimale Passform; Custom Fit System;...

uvex Uni Fahrradhelm i-vo cc

79,95
47,88
30 neu von 47,88€
Kostenloser Versand
Jetzt ansehen
Amazon.de
ab März 12, 2018 4:26 am

Eigenschaften

  • Leichte Helmkonstruktion bei höchster Schlagfestigkeit durch mit EPS geschäumten PC-Schalen
  • Einhändiges öffnen des Helms durch den anatomisch geformten Komfortverschluss uvex monomatic
  • Optimale Anpassung an Kopfumfang und Kopfform durch das uvex 3D IAS 3.0 System inkl. Höhenverstellung mit reflektierendem Aufkleber im IAS-Drehrad und einem leichtem, gut belüfteten IAS-Kopfband
  • Stufenlose Anpassung an die eigene Kopfform durch das Fast-Adapting-System für das Gurtband
  • Geprüft nach der Europäischen Radhelmnorm EN 1127

Prowell F59R Vipor F59R Fahrradhelm schwarz Matt Schwarz Gr. M (55-61 cm)

89,99

Kostenloser Versand
Jetzt ansehen
Amazon.de
ab März 12, 2018 4:26 am

Eigenschaften

  • All unsere Helme entsprechen den CE EN1078 europäischen Sicherheits- und Fertigungsstandards.
  • Prowell Helmets bieten eine einzigartige Auswahl an Fahrradhelmen für den europäischen Markt, die sich aufgrund höchster Sicherheit, ihres Stils und dem wettbewerbsfähigen Preis von Konkurrenzprodukten abheben
  • Im realen Gebrauch ermöglicht unsere Technologie den Helmen verschiedenen Einwirkungen standzuhalten, die im Rahmen von Fahrradunfällen auftreten, zum Beispiel bei einem Aufprall oder wenn Radfahrer auf dem Boden aufschlagen und dann gegen die Bordsteinkante oder ein Objekt am Straßenrand rutschen
  • Die In2mold-Fertigung verbindet zwei Außenschalen, die das EPU-Schaumstoff-Innere umgeben. Die stabile Oberfläche des Helms und sein weicheres Inneres für maximalen Schutz.

Abus Erwachsene Fahrradhelm Hyban, velvet black, 52-58 cm, 37264-3

56,25
46,25
12 neu von 45,19€
Kostenloser Versand
Jetzt ansehen
Amazon.de
ab März 12, 2018 4:26 am

Eigenschaften

  • Dieser vielseitige und trendige Helm eignet sich gut für den Cityeinsatz durch Radfahrer und Inliner
  • ABS Hartschalentechnologie
  • Für diesen Helmtyp optimale Ventilation durch 13 Luftein- und 5 Luftauslässe
  • Zoom Evo Easy - feinjustierbares Verstellsystem mit griffigem Verstellrad
  • Großes, hoch angebrachtes und integriertes LED-Rücklicht mit 180° Sichtbarkeit

Abus Aduro 2.0 Fahrradhelm, Velvet Black, 58-62 cm

59,95
41,99
9 neu von 41,99€
Kostenloser Versand
Jetzt ansehen
Amazon.de
ab März 12, 2018 4:26 am

Eigenschaften

  • Im In-Mold Verfahren gefertigt
  • Abnehmbares Visier
  • Sehr gute Belüftung - 10 Luftein- und 3 Luftauslässe, verbunden mit Strömungskanälen (Fliegengitter in den Frontlöchern)
  • Hochwertiges Drehradverstellsystem mit integriertem Rücklicht
  • Herausnehmbare und waschbare Polster

Derzeit besteht in Deutschland noch keine Helmpflicht für Fahrradfahrer. Dasselbe ist auch in vielen anderen Ländern der Fall. Nicht nur in Europa, sondern auf der ganzen Welt. Jedoch sind immer mehr Experten davon überzeugt, dass sich diese Situation in naher Zukunft ändern und das Tragen von Helmen zur Pflicht werden wird. Sollte das eintreffen, so muss man bei Missachten mit Bußgeldern und Strafen rechnen. Bisher kann allerdings konkret noch nichts dazu gesagt werden. Was jedoch zweifelsohne feststeht, ist, dass das Tragen eines Fahrradhelmes zusätzlichen Schutz bietet. Es kommt nämlich immer wieder zu letalen Unfällen, welche durch das Tragen eines Helmes einen besseren Ausgang hätten nehmen können. Infolgedessen steht es natürlich außer Frage, dass ein Fahrradhelm Test ausgesprochen wichtig ist. Schließlich kann ein guter Helm Leben retten, während ein Produkt minderer Qualität sogar schädliche Auswirkungen haben kann. Der Kauf eines hochwertigen Fahrradhelmes ist daher ein Muss.

Ein Fahrradhelm Test als wesentliche Grundlage für einen Kauf

Unabhängig ob es sich um LKW-, PKW-, Motorrad-, Roller- oder Fahrradfahrer handelt, grundsätzlich ist von Verkehrsteilnehmern zu erwarten, dass diese einen Verkehrsunfall billigend in Kauf nehmen. Zumindest dann, wenn man zahlreichen Versicherungsdokumenten Glauben schenkt. Diese Annahme sollte natürlich als klares Warnzeichen gesehen werden und einen motivieren für ausreichenden Schutz zu sorgen. Und zwar bestenfalls von Kopf bis Fuß, damit man bei einem Unfall auch wirklich die bestmöglichen Überlebenschancen hat . Am wichtigsten ist jedoch, dass der Kopf ausreichend geschützt wird. Sollten nämlich hier Verletzungen erlitten werden, besteht nicht nur die Gefahr einer Gehirnerschütterung, sondern auch tödliche Folgen können nicht ausgeschlossen werden. Schließlich handelt es sich beim Kopf um die empfindlichste Stelle. Ein Helm ist also nicht nur für Kinder sinnvoll, sondern sollte auch von Erwachsenen und Senioren getragen werden. Leider wissen nur die wenigsten Verbraucher, welche Kaufkriterien bei einem Fahrradhelm wichtig sind. Daher passier es leider recht oft, dass ein minderwertiger Fahrradhelm gekauft wird, oder gar gänzlich vom Kauf eines Fahrradhelms abgesehen wird. In unserem umfangreichen Fahrradhelm Test möchten wir Ihnen wichtige Tipps geben, damit Sie garantiert keine Probleme beim Kauf Ihres nächsten Fahrradhelms haben. Es gibt gar nicht einmal so viele Dinge, auf die Sie achten müssen.

Alpina Fahrradhelm, Ked Fahrradhelm oder Uvex Fahrradhelm?                                            Ein Fahrradhelm Test bringt Licht ins Dunkel

Unfälle können im Straßenverkehr nie ganz ausgeschlossen werden. Bereits ein kurzer Moment der Unachtsamkeit kann genügen, um in einen schwerwiegenden Unfall verwickelt zu werden. Manchmal trägt man selbst aber auch gar keine Schuld und wird dennoch Opfer eines Verkehrsunfalls, beispielsweise weil Alkohol am Steuer im Spiel ist. Sollte man bei einem solchen Unfall z. B. mit dem Kopf auf die Bordsteinkante knallen, hat das leider oft den Tod zur Folge. Noch schlimmer ist ein solches Szenario, wenn weitere Passagiere auf dem Fahrrad anwesend sind. So beispielsweise Kinder im Kindersitz, die ungeschützt in einem solchen Fall sehr schlechte Karten haben. Viele Katastrophen können also verhindert werden, wenn ein Fahrradhelm getragen wird. Und zwar am besten von der ganzen Familie. Glücklicherweise gibt es spezielle Herren-, Damen- und Kinderfahrradhelme, sodass einer Anschaffung im Grunde nichts im Wege stehen sollte. Jedoch gilt es sich über die individuellen Vor- und Nachteile der jeweiligen Helme zu informieren, um eine gute Basis für einen Kauf zu haben. Das macht einen professionellen Fahrradhelm Test wirklich unerlässlich. Ein solcher zeigt einem auch, dass es nicht immer hochpreisige Fahrradhelme sein müssen. Überraschenderweise gibt es sogar relativ oft teure Fahrradhelme minderer Qualität, welche nicht mit ihren günstigeren Artgenossen mithalten können. Ein hochwertiger Schutz ist also auch bei preiswerten Fahrradhelmen möglich. Selbst in der niedrigsten Preiskategorie finden sich zahlreiche gute Fahrradhelme. Neben einem Fahrradhelm Test können übrigens auch die Rezensionen von Kunden helfen, wenn man vor einer Kaufentscheidung steht.

Was gute Fahrradhelme um jeden Preis können sollten

© Gina Sanders

© Halfpoint

Es gibt einige Kriterien, die beim Kauf eines guten Fahrradhelms einbezogen werden können. Dazu gehört auf jeden Fall auch ein geringes Eigengewicht. Dieses ist unter anderem aus dem Grund wichtig, da schwere Fahrradhelme sehr unbequem sind und den Fahrspaß massiv hemmen können. Ebenfalls sehr wichtig sind die Dämpfungs- und Federungseigenschaften. Auch die Ausstattung sollte nicht außer Acht gelassen werden, wobei es sich bei einem Fahrradhelm natürlich nicht um ein kompliziertes Gerät handelt, dass über zahlreiche Funktionen verfügt. Gewisse Dinge wie beispielsweise Reflektoren oder ein Belüftungsystem können jedoch durchaus praktisch sein. Ebenfalls empfiehlt es sich auf Aspekte wie Bequemlichkeit und Tragekomfort zu achten. Beides ist ausgesprochen wichtig. Ansonsten wird man schnell mit Frustration zu kämpfen zu haben. Am bedeutendsten ist und bleibt allerdings die Stabilität des Fahrradhelms. Hier sollte man wirklich keine Kompromisse eingehen. Schließlich geht es um Leben und Tod. Zwar entsprechen in Deutschland erwerbbare Fahrradhelme in der Regel immer der Din-Norm EN 1078, welche essentielle Sicherheitsstandards festlegt, jedoch können diese Anforderungen von hochwertigen Fahrradhelmen durchaus übertroffen werden. Wie bereits erwähnt spielt dabei der Preis der Helme nicht zwangsweise eine Rolle. Zumindest nicht im Bereich der Fahrradhelme. In einem gut sortierten Fachmarkt sollte man daher einen Fahrradhelm finden, der allen Anforderungen gerecht wird und zudem relativ preiswert ist. Nur wenn alle von uns genannten Aspekte gegeben sein sollten, kann man guten Gewissens davon ausgehen, dass man bei einem schweren Unfall deutlich bessere Überlebenschancen hat.

Eine hohe Qualität ist nicht gleichbedeutend mit einem hohen Preis

Wenn Sie nach einem guten Fahrradhelm suchen, so werden Sie mit hoher Wahrscheinlichkeit auf den Begriff Inmould-Technik treffen, bei welcher Helmkern und die obere Schale fest miteinander verbunden sind. Es besteht also eine sehr feste Verbindung, die dem Träger des Helms einen maximalen Schutz gewährt. Es werden nämlich ausgezeichnete Stabilitäts- und Aufpralleigenschaften geboten. Die Inmould-Technik gibt es allerdings nicht nur bei hochpreisigen Fahrradhelmen, sondern auch bei denen niederer Preiskategorien. Dasselbe gilt für die Beschaffenheit der Gurtsysteme. Diese ist ausgesprochen wichtig, da klassische Gurtsysteme oft nur wenig Halt bieten. Dadurch besteht die Gefahr eines Rutschens, was im Extremfall fatale Folgen haben kann. Das macht eine gute Passform umso wichtiger. Lediglich das Design ist ein Aspekt, der nicht unbedingt beachtet werden muss. Gerade Kinder und Jugendliche legen allerdings einen großen Wert auf die Optik. Daher ist es natürlich auch erfreulich, wenn der Fahrradhelm gut designt ist. Hierfür ist allerdings nicht die Zuhilfenahme eines Fahrradhelm Tests notwendig. Schließlich liegt Schönheit (auch bei Fahrradhelmen) im Auge des Betrachters.

 

Gute Nachrichten! Die meisten Fahrradhelme können  in jeder Hinsicht überzeugen

© Picture-Factory

Kleine Extras können einen Fahrradhelm sehr aufwerten, was bereits in zahlreichen Tests gezeigt wurde. Und das betrifft nicht nur Herren- und Damen-Fahrradhelme, sondern auch solche, die speziell für Kinder konzipiert wurden. Generell gilt beim Kauf eines Fahrradhelms, dass keine Kompromisse eingegangen werden sollten. Das Gesamtkonzept muss stimmen. Schließlich handelt es sich nicht um eine x-beliebige Anschaffung, sondern ein Produkt, welches zu einem höheren Maß an Sicherheit beitragen soll. Praktisch ist übrigens auch, wenn der gewünschte Fahrradhelm über individuelle und bedarfsgerechte Einstellungen bieten. Solche sind nämlich nicht nur angenehm und tragen zu mehr Fahrspaß bei, sondern bieten auch zusätzliche Sicherheit, da z. B. ein Rutschen unwahrscheinlicher wird.

Die Marken der Anbieter sprechen in der Regel eine deutliche Sprache

Es gibt zahlreiche Anbieter von Fahrradhelmen, die sich in Sachen Preis-Leistung immer und immer wieder zu übertrumpfen versuchen. Diese bieten ein tolles Sortiment aus unterschiedlichen Fahrradhelmen an. Dabei werden beide Geschlechter und alle Altersklassen abgedeckt. Nur wenige Fahrradhelme sind dabei nicht empfehlenswert. Interessant sind allerdings natürlich die, welche ihre Konkurrenten problemlos in den Schatten stellen. Wenn man einen guten Fahrradhelm kaufen möchte, empfehlen sich einige renommierte Marken. Wir raten Ihnen vor allem zu Alpina, Abus, Fischer, Ked und Uvex. Alle diese Marken konnten in unserem Fahrradhelm Test tolle Ergebnisse erzielen und übertrafen dabei sogar sämtliche Erwartungen. Am besten Sie überzeugen sich einfach selbst von deren herausragenden Eigenschaften.

Womit die Verbraucher bei den Preisen rechnen müssen

Wer einen Fahrradhelm Test nutzt, der wird ziemlich schnell feststellen müssen, dass gewisse Preisunterschiede vorliegen. Diese können dabei massiv schwanken, was alle Arten von Fahrradhelmen betrifft. So finden sich Fahrradhelme für circa 10 Euro und solche, die zwischen 100 und 200 Euro kosten. Wie gesagt ist der Preis aber nicht zwangsweise ein Indikator, wie gut die Qualität der jeweiligen Fahrradhelme ist. Dennoch kann man  in diesem Preissalat schnell die Orientierung verlieren. Nur die Ergebnisse in einem Vergleich können hier Klarheit schaffen und einem dabei helfen, sich ausreichend über die neuesten Modelle zu informieren. Nur wenn man das tut, kann man sich über ein Maximum an Sicherheit freuen. Und zwar so, dass der Fahrspaß nicht gleich flöten geht. Am besten halten Sie sich einfach an die von uns genannten Hersteller. Hier können Sie wenig falsch machen und finden garantiert einen Fahrradhelm, der qualitätstechnisch allen Anforderungen genüge wird.

Preisvergleich 2.0
Login/Register access is temporary disabled
Compare items
  • Total (0)
Compare